Auf den Spuren der Familie Löw-Beer

Beginn der Route: Drobného 297/22
První objekt: 01 | Villa Löw-Beer: Daheim
GPS: 49.20594, 16.61358, stáhnout GPX nebo KML

Dieser Themenweg präsentiert Brünn durch Erinnerungen und Geschichten von Mitgliedern der Familie Löw-Beer. Lernen Sie Personen kennen, die das Haus Tugendhat erbauen ließen, und auch jene Fabrik, die dank Steven Spielbergs Film Schindlers Liste als „Schindlers Arche“ weltberühmt wurde. Entdecken Sie die von jüdischen Bürgern maßgeblich geprägte moderne Kultur der 1920er und 1930er Jahre und ihre Zerstörung nach 1938. Für die Errichtung des Themenwegs waren – außer tschechischen Forschungen – zwei Publikationen von Nachkommen der Familie eine wichtige Quelle: Daniela Hammer-Tugendhat und Daniel Low-Beer (Idee zu diesem trail), siehe Daniela Hammer-Tugendhat, Ivo Hammer und Wolf Tegethoff, Haus Tugendhat. Ludwig Mies van der Rohe (2014); Daniel Low-Beer, The Arks. The Löw-Beer story behind Schindler’s List and Haus Tugendhat (2020).